Run Forest Run

Hallo

Ich hatte Glück diesen Nagellack noch bekommen zu haben, da dei anderen neuen Lacke aus dem neuen Catrice Sortiment schon ausverkauft waren. Run Forest Run ist ein schönes sattes dunkles Grün. Erst hatte ich bedenken, dass er den anderen grünen Lacken, die kürzlich auf den Markt gekommen sind gleicht, und wollte ihn erst nicht mitnehmen. Allerdings ist mir der Unterschied zu den anderen Lacken nun doch hoch genug und ich bin froh ihn zu besitzen. Ich finde es sehr gut, dass er kaum einen Blaustich enthält wie die vielen anderen Grünen Lacke die ich habe. Dafür habe ich dann auch Vergleichsfotos gemacht. Beim Auftragen hatte ich keine Probleme. Die Konsistenz war nicht zu flüssig und nicht zu fest. Aufgetragen habe ich zwei Schichten wobei eine reichen würde, wenn man ein bisschen mehr Produkt nimmt. Ich habe bei diesem Lack nichts zu meckern.

Vergleiche mit: essence: In the Jungle und P2: trouble

Viele liebe Grüße
Miau

6 Comment

  1. Sweet says: Reply

    Ich hab mir gewünscht, dass du den grünen mitgenommen hast, als du im Post davor erwähnt hast, dass du noch einen der Farben erwischt hast. xD Hatte nämlich auch bedenken er würde den beiden Vergleichslacken zu sehr ähneln.
    Hoffentlich ist es endlich mal so ein grünes Grün, wie ich es mir wünsche. xD Der Von P2 war zwar nicht so blaustichig wie der von Essence, aber mir persönlich irgendwie zu “grau”. : (

  2. sawei87 says: Reply

    Wow, was für ein sattes dunkles Grün! Aber mir steht ja Grün leider nich 😛

  3. Schönes Jägergrün! Gefällt mir gut.

  4. twinkle says: Reply

    glaub du kannst einfach jeden lack tragen und er sieht toll bei dir aus!

  5. Susi says: Reply

    Wunderbar. Genau meine Lieblingsfarbe, mein absoluter Lieblingslack. c:
    Ich trage ihn viel zu oft :’D

  6. Caitlyn says: Reply

    ohhh der run forest run ist aber schön! wieso ist mir der noch nie aufgefallen? ich hab die hälfte der greener-collection von nubar, der catrice würde da farblich ja wunderbar reinpassen.
    muss ich unbedingt beim nächsten müllerbesuch mal gucken … wunderbares grün!

Leave a Reply