Bunte, Farbige Kugelschreiber

Voller Spannung habe ich mir vor ein paar Wochen ein paar neue bunte Kugelschreiber bestellt. Wie schon einmal berichtet war das Suchen danach eine etwas größere Aufgabe und ich saß tagelang am Laptop und habe Google, Ebay, Amazon und Foren durchsucht. Schließlich habe ich ziemlich günstig diese Staedtler Kugelschreiber bei Amazon gefunden und auch sofort bestellt. Anders als die Schneider Slider haben diese einen kleineren Kugeldurchmesser und somit kann man feinere Linien zeichnen und somit detaillierter und feiner arbeiten. Schnell ist mir allerdings aufgefallen dass sie dazu neigen Farbmasse an der Spitze anzusammeln und wenn man diese nicht regelmäßig entfernt, kommt es dazu dass die Farben schmieren. Darauf sollte man sich beim Zeichnen oder auch schreiben einstellen und ein Taschentuch bereit halten um die überschüssige Farbe regelmäßig zu entfernen. Ansonsten bin ich ganz zufrieden mit den Kugelschreibern und habe wenig zu meckern. Besonders gefreut habe ich mich über die zwei unterschiedlichen Grüntöne und das extra braun.
Auch wenn das Mischen durch das Übereinanderzeichnen der einzelnen Farben möglich ist wünsche ich mir noch eine größere Vielfalt an verschiedenen Farben und abstufungen wie zum Beispiel bei Buntstiften, Filzstiften, Aquarellfarben und Sonstigen Materialien. Ich frage mich echt wieso das bei den Kugelschreibern noch nicht so fortgeschritten ist.
Meine erste Zeichnung mit den Stiften ist auch schon fertig. Es zeigt ein zufälliges Monsterchen mit einer Bärenmütze und ein paar Pflanzen mit Grünzeug. Es scheint sich über irgendetwas zu wundern.

Viele liebe Grüße
Miau

4 Comment

  1. Veggiemia says: Reply

    toll

    1. Veggiemia says: Reply

      er wundert sich, wo seine Freunde sind…

  2. meike says: Reply

    *___________*

  3. Nadi says: Reply

    beeindruckend, was Du so zauberst!

Leave a Reply