Incredible Random Stuff 26.09.2014

IMG_0007

IMG_0012

IMG_0051

IMG_0052

IMG_0053

IMG_0054

IMG_0071

In schlaflosen Nächten nutze ich die Zeit meistens dazu Stifte und Papier in die Hand zu nehmen um zu zeichnen. Dabei ist meistens gar nicht so wichtig, was genau ich da produziere. Beim Zeichnen komme ich in den meisten Fällen einfach zur Ruhe. Mein Kopf arbeitet dann weniger an dingen, die mir sorgen machen und ich denke weniger angestrengt nach. Ich mache mir dann eher sorgen darüber welche Farben ich kombinieren soll und ob die Komposition stimmt, was es dann in den meisten Fällen dann doch nicht tut. Diese Ablenkung ist dann oft erleichternd und ich kann danach meistens entspannter einschlafen. Zusätzlich habe ich bei diesen Zeichnungen den Fokus auf das Arbeiten mit Buntstiften gelegt. Wichtig war mir dabei nicht, dass ich perfekte Schatten setze oder dass es real aussieht, ich habe hier einfach auch ein bisschen mit Formen und dem Strich des Stiftes experimentiert und ich finde das Ergebnis ist recht ansehnlich geworden. Einfach auch etwas freier.

Pencil /// Druckbleistift
Colored Pencil /// Faber-Castell Polychromos

Leave a Reply