Kiko Quick Dry Nail Laquer 802 Golden Rose

hallo

Der Kiko Quick Dry Nail Laquer mit dem Namen “802 Golden Rose” ist im aktuellen Sortiment zu finden (Stand Januar 2014). Die Farbe würde ich als einen hellen Pfirsichton bezeichnen, der einen feinen, leichten rosafarbenen Unterton besitzt. Ich würde diese Farbe auch fast als hellen Coralleton bezeichnen. Zusätzlich enthält der Lack einen schönen, auffälligen, goldenen Schimmer der nicht nur bei direkter Lichteinstrahlung wahrnehmbar ist. Der Auftrag hat sich einfach gestaltet. Der Lack ließ sich zügig, gleichmäßig und streifen frei auf dem Nagel verteilen. In der ersten Schicht wirkt der Nagellack noch ziemlich transparent. Hier würde ich mindestens zwei, wenn nicht drei Schichten empfehlen. Zwischen den Einzelnen Schichten sollte man den Lack antrocknen lassen um Bläschen vorzubeugen (die Unebenheiten, die auf den Bildern zu sehen sind, sind Unebenheiten meines Nagels, die ich vorher leider nicht entfernt habe). Auch wenn die Bezeichnung des Lackes Quick Dry beinhaltet konnte ich keine schnellere Trockenzeit als bei anderen Lacken bemerken. Angetrocknet war der Lack schnell, das durchtrocknen hat dennoch seine Zeit gebraucht. Die Haltbarkeit des Lackes ist nicht überdurchschnittlich lang und hat bei mir ohne zu splittern gut zwei Tage gehalten.
Der Lack hatte mich direkt wegen seinem tollen, goldenen Schimmer angesprochen. Ich muss zugeben das der Lack für mich eher in den Frühling und Sommer passt und ich ihn deshalb noch nicht oft getragen habe. Allerdings besitze ich einen solchen Lack in der Farbe noch nicht und mit goldenem Schimmer kann man mich, egal welche Farbe drumherum ist, immer locken. Dass der Lack nicht direkt und schneller durchtrocknet finde ich nun nicht so schlimm.

IMG_0199

IMG_0210

IMG_0230

IMG_0231

IMG_0240

Viele liebe Grüße
Miau

Leave a Reply