Projekt: “Erlebnis”

hallo

Der Titel klingt nun wirklich spektakulärer als das Projekt, welches ich im Kopf habe. Für die nächsten Tage bzw. Wochen habe ich mir vorgenommen ein paar Artworks zu einem Gedicht aus meiner Kindheit zu zeichnen. Daraus soll dann ein kleines Heftchen werden bzw. eine kleine Bildergeschichte. Im Kopf habe ich so 5-6 Bilder. Ich würde aber auch gerne mehr machen, mal sehen wie ich die Ideen dazu habe. Da ich damit erst noch am Anfang stehe und ich meistens erst fertige Projekte gezeigt habe will ich das hier auf dem Blog einmal anders dokumentieren.

138

Es geht um das Gedicht “Erlebnis” von Josef Guggenmos, das ich bis heute noch als einziges Gedicht jemals auswendig aufsagen kann. Ich glaube aber, ich kann es nicht mehr so euphorisch und überzeugend aufsagen, wie meine Mama es mir damals beigebracht hat und ich es allen immer aufsagen sollte ; )

Die letzten Tage habe ich an der Hauptfigur gearbeitet, welches eine kleine Maus ist. Ich hatte eigentlich nicht die Absicht sie besonders süß aussehen zu lassen. Die erste Resonanz, die ich aber zu der Figur bekommen habe, sagt genau das aus. Die meisten meiner Figuren sind ja immer eher düster oder mies gelaunt, ein kleiner Kontrast dazu darf dann auch mal sein zumal ich ja nicht vor habe die Illustrationen zusätzlich quietschebunt zu machen.

Dies ist also die Grundidee meiner Figur. Die Maus soll jung und neugierig sein, ein kleines bisschen ein Entdecker.
Die nächsten Schritte werden dann verschiedene Gesichtsausdrücke und Posings sein um zu sehen, ob ich das mit der Figur, so wie sie bisher jetzt ist auch umsetzen kann. Sie muss sich immerhin extrem erschrecken können.

character design 02

characterdesign 03

characters 01

167

Viele liebe Grüße
Miau

3 Comment

  1. meike says: Reply

    omg! ich glaube ich habe mich in maus verliebt! die is super goldig!
    ich freu mich schon darauf, das projekt zu verfolgen! 🙂

  2. Rose says: Reply

    :-)))))))
    find ich auch…. voll süß und goldig….
    und ich freu mich schon auf weitere bilder…..
    und die EXPLOSION :-)))))))

  3. Katie says: Reply

    Es hilft alles nichts, die Maus ist wirklich sehr süß. Ist doch eigentlich ganz cool zu sehen, dass du auch “anders kannst” und man erkennt an den Einzelheiten trotzdem, dass es von dir kommt.
    Mich erinnert die Maus außerdem an die Maus mit Rucksack aus dem Spiel “Night of the Rabbit”, was auch ein absolut liebevoll gezeichnetes Spiel ist, daher find ichs doppelt süß. (http://www.abandonsocios.org/wiki/Archivo:The_Night_of_the_Rabbit_-_The_Backpack_Mouse.png)

Leave a Reply