• Lieblingsprodukte
  • Der Erste

    hallo

    Immer wieder mal habe ich mir neugierig die MAC Lippenstifte angeschaut. Live am Counter habe ich mich Informiert aber auch unzählige Swatches habe ich mir im Internet immer und immer wieder angeschaut. Viele Male war ich sogar kurz davor mir einen Lippenstift von MAC zu kaufen. Immer wieder hab ich mich aber auch dagegen entschieden und bin ohne eines der begehrten Exemplare nach Hause. Oft konnte ich nicht mit mir einig werden welche Farbe es sein soll. Lange war ich mir sicher, dass mein erster MAC Lippenstift “Morange” werden soll. Jedes Mal habe ich mich aber doch wieder gefragt, ob das die richtige Farbe für mich wäre. Irgendwann habe ich die Idee verworfen, dass ich einen Lippenstift von MAC brauche.
    Zu meinem Geburtstag habe ich dann einen Müller Gutschein bekommen der förmlich danach gerufen hat, dass es nun an der Zeit wäre und ich die Gelegenheit wahrnehmen sollte mir einen solchen Lippenstift zu kaufen. Da ich zu der Zeit in Nürnberg war konnte ich dieses Vorhaben auch perfekt umsetzen, da der Müller in der Innenstadt einen MAC Counter besitzt. Ziemlich unvorbereitet habe ich mich vor die große auswahl gestellt und mir mal wieder die ganzen Farben angeschaut. Ich wollte gerne eine besondere Farbe haben, die man nicht überall finden kann, jedoch sollte ich sie auch im Alltag gut tragen können ohne dass etwas besonderes ansteht. Die auswahl Grenzte sich somit auf ein paarwenige Farben ein uns schließlich habe ich mich dann für die Farbe “Chatterbox” (Amplified) entschieden.
    Ein paar Tage bieb er erstmal aus Ehrfurcht unbenutzt bis ich mich getraut habe ihn das erste mal zu benutzen. So oft wie ich es vorhatte habe ich ihn noch nicht getragen, da ich es schwer finde diese Lippenfarbe mit passenden Lidschatten und Blushes zu kombinieren. Die Augenmakeups fallen dann immer eher nude oder mit braustönen wie z.B denen aus der Sleek Au Naturel Palette aus. Das Tragegefühl ist unglaublich angenehm und der Lippenstift fühlt sich auf den Lippen extrem weich und geschmeidig an. Auch die Tragedauer ist bemerkbar länger als von manchen Lippenstiften, die ich bisher so getragen habe. Zwar mag ich den Lippenstift total gerne und bin auch sehr froh diese Erfahrung gemacht zu haben, allerdings bin ich noch nicht so überzeugt von dem Produkt, dass ich das Gefühl hätte, ich bräuchte noch weitere Exemplare von MAC (vorallem bei dem Blick auf den Preis).
    Ich bin gespannt, ob er der Einzige seiner Art in meiner “Sammlung” bleibt.

    017 (2)

    chatterbox

    Viele liebe Grüße
    Miau