• featured
  • Maus Prints

    hey

    Some of you who follow me on instagram know that i did a drawing challenge in june. Altough it was “just” an everyday doodling challenge i made little pencil illustrations in black and white. I decided to take the daily topics/words and combine it with my Maus character. All in all I really enjoyed the challenge even though i had some bad days when i couldn’t draw or wasn’t motivated enough. Altogether i managed to make 20 Illustrations in that month. For the moment i just scanned them and put the drawings just somewhere in the drawer i put all of my personal illustrations after i scanned them. Yet a few weeks later i thought it was a pity if the drawings were just forgotten somewhere so i thought i give it a try and work on them again. To not destroy the illustrations because i know i am not that good with colours and colouring i decided that i would colour them digitally. For that i used ArtRage that came with my tiny Wacom Bamboo One tablet. It’s quite nice for blending colours because with some settings and adjustments it behaves just like real paint on canvas and you can mix the colours really nice and smoothly. To use ArtRage for me is so much more easy as trying so hard in Photoshop where i have no clue what to do when it comes to painting and all the different functions and brushes. So i had the layer of the drawing and i just multiplied the other layers of paint together. For the colours i try to not use much darker shades than the pencil drawing to not mess with the contrasts. So far i only coloured my five favourites but in the end i will colour them all when i find enough time. I put the drawings together in a set of prints that are each 14,9×14,9m that you can now find in my Etsy Shop.

    maus-cat

    img_1716

    unbenannt-1

    maus-dandelion

    maus-hammock-1000

    maus-hangematte

  • Illustrationen
  • November Kalender

    hallo

    Auf Twitter und Facebook habe ich denk Link zwar schon verteilt, hier muss aber auch nochmal Platz dafür sein. Für den November habe ich wieder einen kleinen Desktopkalender gemacht. Eigentlich steckt keine großartige Idee dahinter und viel Bezug zum Monat hat das Motiv auch nicht. Allerdings habe ich mit dieser Zeichnung ausprobiert ob ich das, was ich bisher so im Oktober gezeichnet habe, nicht auch irgendwie Digital hinbekommen kann. Ich besitze im Moment leider nur ein sehr kleines Grafiktablet (Wacom Bamboo von anno dazumal mit Kabel)). Dieses habe ich mir mal vor Jahren gekauft um überhaupt auszuprobieren, ob ich damit zurechtkomme, da mir eigentlich immer davon abgeraten wurde. Jeder, den ich damals zu Grafik Tablets befragt hatte meinte, dass das schon eine große Umstellung sei zum analogen Zeichnen und dass das wieder viel Übung bräuchte. Klar ist das digitale Zeichnen ganz anders (bis man sich daran gewöhnt hat), aber ich habe schnell Spaß daran gefunden, vor Allem weil bei dem Wacom Tablet auch ein Zeichnprogramm (Artrage) dabei war, welches mir wirklich Freude bereitet. Auch wenn ich das Zeichnen mit dem Tablet immer eher vernachlässige habe ich mir vorgenommen wieder mehr damit zu machen. Vielleicht werde ich mir in Zukunft dafür auch mal einen Monat aussuchen, da ich das Prinzip vom Inktober einfach super fand.
    Jedenfalls finde ich das Ergebnis dafür, dass ich das Tablet dieses Jahr 2 Mal in der Hand hatte echt passabel. Darum habe ich auch mein Glück versucht und das Wallpaper Design an Smashing Magazine geschickt, die jeden Monat eine Auswahl an Wallpapers auf ihrer Seite veröffentlichen. Meins war dann auch auf Anhieb dabei, was mich schon ein kleines bisschen Stolz gemacht hat. Auf Smashing Magazine ( ein bisschen runterscrollen ) könnt ihr unter vielen anderen tollen Wallpapers auch meines in den verschiedensten Größen herunterladen. Ich hoffe ihr schaut mal vorbei und erfreut euch daran : )

    600cal

    Viele liebe Grüße
    Miau