FOTD# 381

hallo

Ich muss sagen, dass ich dieses Augenmakeup wirklich sehr gerne getragen habe, da es zum Einen super schnell geschminkt war und zum anderen von den Farben her auch super zum Herbst passt. Ich muss an dieser Stelle ja wohl nicht auch noch wie alle anderen übertrieben erklären, dass der Herbst meine Lieblingsjahreszeit ist. Aussergewöhnlich für mich zur Zeit ist, dass ich mich total für die Farbe dunkelblau begeistern kann. Dunkelblau ist somit also meine persönliche Lieblingsfarbe für den Herbst 2013, was sich auch an neueren Klamotten bei mir sehr deutlich zeigt.
Auf dem Beweglichen Lid hab ich somit “Sultry Blue” von Mad Minerals aufgetragen und nach oben hin mit dem rotbraunen “Wreckless”, ebenfalls von Mad Minerals, verblendet. “Mystery” von Mad Minerals habe ich hauptsächlich im Augeninnenwinkel und unter dem Auge aufgetragen. Unter der Augenbraue und zum Verblenden der Losen Lidschatten habe ich den hellen, matten Lidschatten “Bring Me Frosted Cake” von Catrice aufgetragen. Den Lidstrich habe ich mit dem Gel Eyeliner “Black Jack With Jack Black” von Catrice gezogen und die Wimpern mit der I <3 Extreme Crazy Volume Mascara getuscht. Auf die Wangen habe ich das Blush "No Better Way To Sky" aus der Legends of the Sky LE von Essence aufgetragen und auf den Lippen trage ich den Ultimate Colour Lippenstift "Be Natural!" von Catrice. 381

063

023

031

036

034

037

Viele liebe Grüße
Miau

TAG: Let’s do this again!

hallo

Zunächst war ich dem Tag “Let’s do this again!” welchen ich vor ein paar Tagen bei Samira gesehen habe eher abgeneigt. Zum einen, weil ich meine Fotos von damals grauenhaft finde und zum anderen war ich mir nicht sicher ob ich die Originallidschatten noch hatte, da ich es, wenn dann, nur mit den Selben nachschminken wollte. Letztendlich bin ich letztens dann auf die beiden Shimmer dusts gestoßen und hatte dann richtig Lust darauf, mein erstes FOTD nachzuschminken.

fotd1

Die anderen Produkte fand ich dann ziemlich austauschbar, da man eh nicht wirklich erkennen könnte, ob es nun gnau die gleichen Farben sind.

Grundiert habe ich meine Augenlider mit der Essence I <3 Stage Eyeshadow Base um habe dann den goldenen Basic Concept Shimmer Dust Nr.2 auf gem gesamten beweglichen Lid verteilt und nach oben hin verblendet. Den dunkelroten Basic Concept shimmer dust Nr.3 habe ich dann in die Lidfalte gegeben und mit dem Gold verblendet. Ebenso habe ich den dunkleren Shimmer Dust unter dem Auge aufgetragen. Beim Verblenden in der Lidfalte ist mir stark aufgefallen, dass sich der Shimmer irgendwie weggeblendet hat und eine eher matte Farbe übrig geblieben ist. Den shimmer kann man am unteren Wimpernkranz aber noch ganz gut erahnen. Im Vergleich zum original FOTD schimmert dieses hier also weniger, ist dafür aber besser verblendet und über der Lidfalte weniger drückend und unauffälliger. Unter den Augenbrauen habe ich noch ein mattes Highlight mit dem Lidschatten "Bring me Frosted Cake" von Catrice gesetzt. Den Liquid Eyeliner von Essence habe ich mit dem Gel Eyeliner "Black Jack With Jack Black" getauscht, welcher einfach den Tag über bei mir besser hält, und nicht so einfach verschmiert, wenn das Auge mal tränt. Die Wimpern habe ich mit der I <3 Extreme Crazy Volume Mascara getuscht. Auf die Wangen habe ich das Blush "Pastel Rosé" von Alverde aufgetragen und auf den Lippen trage ich einen eher dezenten Lipgloss. Dieser ist Von Catrice und hat den Namen "Rose, Would You...?". Ich tagge jeden, der Lust hat mitzumachen ; ) again

036

025

011

013

014

017

019

Viele liebe Grüße
Miau

FOTD# 351

hallo

Für dieses simple Augenmakeup habe ich auf dem ganzen beweglichen Lid den Lidschatten “I Like To Mauve It” von Catrice aufgetragen und im äußeren Augenwinkel und in der Lidfalte zuerst mit dem “My First Copperware Party” von Catrice und dann mit “Carbon” von MAC abgedunkelt und gut verblendet. Als Highlighter unter der Augenbraue habe ich den matten “Bring Me Frosted Cake” von Catrice aufgetragen und nochmal gut in die anderen Lidschatten geblendet. Die Wimpern habe ich mit der I <3 Extreme Volume Mascara von Essence getuscht und den Lidstrich mit dem "Black Jack With Jack Black" Gel Eyeliner von Catrice gezogen. Auf den Wangen trage ich das Defining Blush "Toffee Fairy" von Catrice und auf die Lippen habe ich einen der neuen Infinite Shine Lip Gloss von Catrice Aufgetragen. Die dezente Farbe nennt sich "Rose, Would You...?" 351

007

049

013

038

018

Viele liebe Grüße
Miau

FOTD# 344

Ich habe mal wieder ein paar Lidschatten rausgekramt, die meiner Meinung nach viel zu kurz kommen. Bei der Ansammlung an Lidschatten, die ich besitze ist das ja auch fast kein Wunder. Jedoch habe ich mir vorgenommen öfters mal wieder vergessene Lidschatten zu benutzen. Zwar sind diese Lidschatten nun nicht aus der Steinzeit und auch teilweise oder komplett erhältlich, jedoch hatte ich sie schon lange nicht mehr zum schminken benutzt. Auf dem beweglichen Lid habe ich den Lidschatten “Dorian’s Grey” aufgetragen und die Lidfalten mit dem “C’mon Chameleon” abgedunkelt und diesen auch verblendet. Den Lidschatten “Bring Me Frosted Cake” von Catrice habe ich ebenfalls unter der Augenbraue zum Verblenden und als Highlight aufgetragen. Nur am Unteren Wimpenkranz habe ich den dunkelgrünen, matten “Hip Hop On The Tree Top” aufgetragen. Für den Lidstrich habe ich den Gel Eyeliner “Black Jack With Jack Black” von Catrice verwendet und mit der Multi Action Mascara von Essence habe ich meine Wimpern getuscht. Die Wasserlinie habe ich mit einem Schwarzen Kajal von P2 abgedunkelt. Auf den Wangen trage ich das All Over Body Shimmer Puder “Ibiza Sun” von Essence und auf die Lippen habe ich den Lippenstift “Marlene’s Favourite” von Catrice (LE) aufgetragen.

Viele liebe Grüße
Miau

FOTD# 341

Nocheinmal habe ich für das Augenmakeup das Quattro “Hollywood Boulevard” aus der Catrice Hollywood’s Fabulous 40ies Limited Edition für mein Augenmakeup benutzt. Das komplette Lid habe ich zunächst mit einer Base, dann mit dem NYX Jumbo EyePencil “Milk” grundiert und darüber den hellen, schimmernden, rosanen Lidschatten aufgetragen. In der Lidfalte befindet sich der weinrote, matte Lidschatten welchen ich bis zur Augenbraue geblendet habe. Diesen Lidschatten habe ich nach oben noch nochmal mit dem matten, hellbraunen Lidschatten verblendet. Als Highlight unter der Augenbraue habe ich den Lidschatten “Bring Me Frosted Cake” von Catrice aufgetragen. Für den Lidstroch habe ich den Gel Eyeliner “Black Jack With Jack Black”von Catrice verwendet und die Wimpern habe ich mit der I <3 Extreme Voluma Mascara von Essence getuscht. Auf der Wasserlinie trage ich den Perfect Look Kajal "Black" von P2. Auf die Wangen habe ich wieder das Rouge "Gone With The Wind" aufgetragen und auf den Lippen trage ich den Lippenstift "Red Butler" aus der gleichen LE von Catrice.

Viele liebe Grüße
Miau

FOTD# 336

Auch wenn man die Lidschatten nur als einen einzigen wahrnimmt, habe ich ganz vier Stück von Catrice verwendet. verwendet. Hauptsächlich habe ich auf dem gesamten Lid den Lidschtten “Mr. Copper’s Fields” aufgetragen und diesen nach oben hin mit dem “Oh, It’s Toffeeful” ausgeblendet. Auch wenn “Dorian’s Grey” eher grau aussieht hat dieser im Augeninnenwinkel eher seinen goldenen Glanz abgegeben und passt super als Highlighter an diese Stelle. Mit dem “Bring Me Frosted Cake” habe ich unter der Augenbraue gehighlightet. Einen nach außen hin breiter werdenden Lidstrich habe ich mit dem Gel Eyeliner “Black Jack With Jack Black” von Catrice gezogen und die Wimpern mit der I <3 Extreme Mascara getruscht. Auf die Wangen habe ich den Catrice Defining Blush "Rosewood Forest" aufgetragen und auf die Lippen habe ich zunächst den Precision Lip Pencil "Read My Lips" von Catrice aufgetragen und darüber den Lippenstift "22" von KIKO.

Viele liebe Grüße
Miau