• Illustrationen
  • DIY Stempel

    hallo

    Als ich damals meine Mappen für die Bewerbung an den Unis vorbereitet habe, habe ich viiiel gedruckt. Egal ob Typograpie mit Bleisatz, Linolschnitt, Schablonen, Kupferstich oder Monotypie. Ich habe viel experimentiert und ausprobiert, aber die Maschinen und Materialen, die man dazu benötigt, waren auch alle vorhanden und der Zugang dazu auch beinahe unbegrenzt während dieser Zeit. Zwar hatte ich auch an der Uni die verschiedensten Möglichkeiten zu drucken, jedoch habe ich mich für spannende und neue Kurse entschieden.
    Über die Zeit habe ich das drucken also ziemlich vernachlässigt, bis ich beim Umzug auf die Linolplatten gestoßen bin, die ich noch irgendwo in Kisten rumliegen hatte und habe sie mit in die neue Wohnung genommen mit dem Vorsatz, bald mal etwas damit zu machen.

    006

    Ich habe also eher klein angefangen, da ich für ein größeres Motiv noch nicht die richtige Idee hatte. Ich habe dann eben mit etwas sehr kleinem und simplen angefangen: einem Käfer. Da ich aber leider nicht die passende Druckfarbe zur Hand hatte, habe ich es zunächst mit tusche versucht und danach mit einem Stempelkissen. Auch wenn die Ergebnisse nicht zu 100 % deckend wurden, gefällt es mir schon ziemlich gut. Man muss auf jeden Fall mit den Farben herumexperimentieren, damit man nicht zu viel oder zu wenig erwischt. Ich bin echt begeistert von den kleinen stempeln und habe mir vorgenommen in Zukunft wieder mehr Stempel und Schablonen für Drucke zu machen. Ich bin auf jeden Fall noch auf der Suche für passendere Farben und eine kleine Walze.

    007

    009

    010

    013

    017

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • Outfits
  • I <3 T-Shirts Saturday

    hallo

    Mit dem Sommer sah es die letzte Woche ja eher mau aus und die Temperaturen zeigten sich so angenehm, dass man schon wieder langärmelig tragen konnte. Dagegen habe ich auch rein gar nichts auszusetzen. Blöd wird das ganze nur, wenn man dann gerne endlich die T-Shirts zeigen will, die man die ganze Zeit eh schon “drunter” trägt. An dieser Stelle lasse ich es mir mal nicht nehmen ein weiteres T-Shirt zu zeigen, welches ich unter anderem mal wieder selbst gestaltet habe. Für das Shirt habe ich ein Monster verwendet, welches ich selbst gezeichnet habe. Da es wirklich klare Außenlinien hat, konnte man es auch gut und problemlos ausschneiden und -zum Glück- mal wieder auf ein schwarzes T-Shirt drucken lassen. Mit dem Druck selbst bin ich wirklich sehr zufrieden, da kein Detail verloren geht und die Linien sehr klar und deutlich sind ohne verschwommen auszusehen.
    Das Shirt wie der Druck auch ist wieder Von Spreadshirt. Gezahlt habe ich für das Shirt mit Druck 14.90€ plus 2.90€ Versandkosten.

    Weiterhin trage ich dazu eine “kurze” Jeans Shorts, die ich vor Jahren mal bei H&M gekauft habe. Die Bezeichnung der Hose ist zwar “Boyfriend” aber ich trage meine Hosen auch unabhängig von meinem Freund bekannterweise sehr weit.

    Anders als sonst trage ich hier günstige Fransenstiefel im Indianer- bzw. Hippiestyle, für die ich eine halbe Ewigkeit benötigt habe um sie einigermaßen günstig zu finden. Da ich mir nicht wirklich sicher war ob mir solche Schuhe stehen und sie ja auch eher speziell sind wollte ich mir nicht gleich die super teure Version von Minnetonka zulegen und bin dann bei Ebay zum glück fündig geworden. Die Schuhe sind natürlich aus Kunststoff und die Chinaqualität hat sich auch schon längst bemerkbar gemacht, aber ich habe sie trotzdem nun ein paar mal getragen. Wenn dich die Gelegenheit ergibt und ich genug Kohle übrig habe, werde ich mir sicherlich die Originale von Minnetonka zulegen, da sie mir wirklich gefallen.

    monstershirtb

    018

    042

    082

    050

    117

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • Outfits
  • I <3 T-Shirts Sunday

    hallo

    Viel zu sagen habe ich zu diesem Shirt leider nicht. Ich mag die Illustration darauf sehr gerne, aber Bären sind ja sowieso auch Trend. Ich habe es von meinem Freund auf einem seiner veranstalteten Konzerte bekommen. Die dazugehörige Band von dem Shirt ist Climates, die auch bald wieder in Nürnberg spielen werden. Ich kann nur empfehlen sie mal anzuhören und bei Gelegenheit auch anzusehen!
    Auffälliger ist wohl die Leggings von DropDead mit dem Wolfsprint. Diese habe ich bei Impericon bestellt. Eigentlich eher aus Frust, denn ich wollte unbedingt die türkisfarbene Leggings mit dem Katzenprint haben, die ein Tag zuvor noch NICHT für immer und ewig ausverkauft war. Ich muss allerdings zugeben, dass mir die Okami Leggings echt besser gefällt als ich es mir vorgestellt hatte. Ich bin zur Zeit sowieso den ganzen gängigen Print Leggings verfallen und sitze stundenlang vor Onlineshops und Google um nach weiteren zu suchen.
    Auch wenn sich das Wetter inzwischen ein klein wenig gebessert hat kann ich noch nicht auf etwas langärmeliges verzichten und habe noch eine dünne Strickjacke von Primark dazu kombiniert. Unter anderem ist sie auch ein bisschen länger als das T-Shirt und kann schlimmeres verdecken ; )
    Die Schuhe voon Puma mit der Bezeichnung “First Round” habe ich günstig bei Ebay ersteigert.

    IMG_0095

    IMG_0100

    IMG_0102

    IMG_0124edit

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • Outfits
  • I <3 T-Shirts Saturday

    Letzte Woche war ich in Frankfurt zum Bummeln um mich ein bissschen von der trockenen Hausarbeit, die ich noch für die Uni schreiben musste abzulenken. Besucht habe ich den neuen Bershka im MyZeil. Zwar hatte ich bis zu dem Zeitpunkt auf ein paar Blogs von der Eröffnun gelesen aber viel Ahnung hatte ich von dem Laden nicht wirklich. Teilweilse haben mir die Basics ganz gut gefallen, teilweise fand ich die Prints und Nieten und den anderen Schnick Schnack ganz schrecklich. Gut fand ich dass die Klamotten ein bisschen stilmäßig und farblich geordnet waren, so ist man öfters mal an Teile hingelaufen, die einem gefallen haben, weil ein Teil daneben lag, das einem gefällt.
    Viel habe ich trotzdem nicht für mich gefunden, zumindest in der Abteilung, die für mich gedacht war (Ich war ausserdem schon in Herbststimmung und wollte dementsprechend kuschelige Sachen, die es noch nicht gab). In der Herrenabteilung habe ich einige T-Shirts gefunden, die mir ganz gut gefallen haben und eines davon ist dieses graue mit dem Skull-Matrjoschka Aufdruck. Gekostet hat es um die 15 Euro.
    Die Cargohose habe ich von Primark aus der Herrenabteilung. Dazu trage ich meine aller, aller liebsten Lieblingsschuhe. Converse Pro Leather <3

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • Outfits
  • I ♥ T-Shirts Saturday

    Kaum ein Tag vergeht, ohne, dass ich ein T-Shirt trage. Entweder solo, drunter, drüber oder wie auch immer. Ich mag T-Shirts unglaublich gerne und trage sie zu jeder Gelegenheit. Am liebsten trage ich dabei schwarze T-Shirts entweder ganz schlicht, unbedruckt, basic oder mit einem Print der mir gefällt. Auch gestalte ich T-Shirts gerne selbst indem ich sie besticke, benähe, bemale oder bedrucken lasse. Auf die Selbstgestalteten T-Shirts werde ich in der jeweiligen Gestaltung dann näher eingehen. Meine liebsten T-Shirts finde ich fast immer in den Herrenabteilungen da sie allgemein immer etwas länger geschnitten sind. Diese sitzen bei mir oft besser als die extra für Frauenkörper zugeschnittenen Exemplare. Meistens ist aber auch der Aufdruck cooler und nicht zu kitschig oder mit Glitzer überschüttet.
    An dieser Stelle möchte ich euch einfach regelmäßig meine Liebsten T-Shirts vorstellen, da ich einfach unglaublich viel Spass an ihnen habe. Dabei möchte ich auch noch betonen, dass dies hier nicht in einem extrem modebewussten Fashinblog enden soll, denn ich hab mit angesagter Mode eigentlich nichts zu tun und ich interessiere mich auch nicht wirklich für die neuesten Trends auf den Laufstegen wie man dann auch schnell erkennen wird. Ich kleide mich seit Jahren ziemlich schlicht und sehr eigenwillig. Ich weiss sogar, dass das nicht jedermanns Geschmack entspricht und das ist auch gut so. Mir gefällt nämlich auch nicht alles was so in der Modewelt passiert ; )

    Gleich heute stelle ich eins der T-Shirts vor, die ich am häufigsten und liebsten trage. Natürlich ist es schwarz mit einem Druck vorne Drauf. Gekauft habe ich das Muppets Animal T-Shirt in der Herrenabteilung von Primark. Allerdings ist das schon eine kleine Weile her, ich denke nicht, dass man es dort noch finden kann. Allerdings kann ich die Primark Herrenabteilung sehr empfehlen, da ich dort schon ziemlich viele coolen Shirts gefunden habe.


    T-Shirt: Primark // ca. 8 €

    Viele liebe Grüße
    Miau