• Lippenstifte
  • Red Friday: Catrice Burgundy

    hallo

    Durch den Umzug bin ich nicht drum herum gekommen auch meine “Schminksammlung” auszumisten. Ich habe auch gleich die Gelegenheit genutzt ein bisschen Ordnung zu machen und somit haben meine Lippenstifte eine neue Aufbewahrung bekommen und sind nun sehr übersichtlich aufgestellt und sogar nach Farben sortiert. Ich habe also ständig eine gute Übersicht über meinen Bestand und bin auch wieder auf ältere Produkte aufmerksam geworden, die ich schon fast vergessen hatte. Heute will also der Catrice Absolute Moisture Lippenstift in der Farbe “Burgundy” getragen werden, der schon seit Jahren nicht mehr erhältlich ist und noch aus dem Sortiment stammt, als die Optik von Catrice noch eher altbacken war und weniger Beachtung gefunden hat. Ich finde, man kann ihn trotzdem noch gut tragen. Vor allem die dunkleren Farben sieht man ja wieder häufiger.

    redfri01

    redfri02

    redfri03

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • Lippenstifte
  • Essence Long Lastig Lipstick Natural Beauty

    hallo

    farbe

    Die Farbe des Lippenstiftes Natural Beauty würde ich als ein dezentes, leichtes Rosenholz bezeichnen. Der Lippenstift enthält weder Glitzer noch Schimmer. Bei mir kommt der Lippenstift meiner natürlichen Lippenfarbe nahe, nur mit ein bisschen mehr rosa.

    tragefühltextur

    Der Lippenstift lässt sich gleichmäßig auftragen und gleitet geschmeidig über die Lippen. Unschöne Flecken entstehen nicht. Aufgetragen deckt der Lippenstift sehr gut und rutscht auch in keine Fältchen. Der Lippenstift liegt nicht schwer auf den Lippen und fühlt sich dadurch sehr angenehm und weich an. Zwar bemerke ich keine pflegende Wirkung, er trocknet die Lippen aber auch nicht aus. Aufgetragen sieht der Lippenstift leicht glänzend aus. Durch seine eher leichtere Textur hält der Lippenstift nicht allzu lange. Man muss ihn mehrmals am Tag nachziehen besonders nach dem Essen, welches er nicht überlebt. Den Geruch empfinde ich wie bei dieser Farbe auch eher als unangenehm.

    fazit

    Insgesamt gefällt mir der Lippenstift echt gut, da man ihn gut kombinieren kann und er nicht zu knallig ist. Für den kleinen Preis kann man sich kaum mehr wünschen, außer dass er etwas besser und länger hält. Meckern kann ich daher nicht viel.

    024

    726

    728

    1512

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • FOTD
  • FOTD# 391

    hallo

    Die Lidschatten, die ich für dieses Augen Make Up verwendet habe, stammen alle aus der Sleek Sparkle II Palette. Zunächst habe ich den hellen, leicht silbernen Lidschatten in der inneren Hälfte des Lids aufgetragen und mit dem dunkelgrünen Lidschatten verblendet. Das restliche bewegliche Lid habe ich dann auch mit dem grünen Lidscahtten bedeckt. In die Lidfalte habe ich den schimmernden, bräunlichen Bronzeton gegeben und diesen nach oben hin verblendet und ebenfalls am unteren Wimpernkranz aufgetragen. Den Lidstrich habe ich mit dem Gel Eyeliner “Black Jack With Jack Black” von Catrice gezogen und die Wimpern mit der I <3 Extreme Volume Mascara getuscht. Auf die Wangen habe ich das Blush "Toffee Fairy" von Catrice aufgetragen und auf den Lippen trage ich eine Kombination aus den Lippenstiften "Nathan Road" von Ps und "902 Pastel Pink" von Kiko. 391

    070

    040

    047

    059

    061

    049

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • Lippenstifte
  • Kiko Smart Lipstick 902 Pastel Pink

    hallo

    farbe

    Auch wenn der Lippenstift den Namen “Pastel Pink” trägt sehe ich keinen hohnen Pikanteil in diesem Lippenstift. Für mich geht die helle Farbe eher in eine orangene bzw. corallige Richtung. Zusätzlich enthält der Lippenstift einen sehr feinen Gitzer, welcher den auf den Lippen das Licht reflektiert und die eigentliche Farbe etwas zurücknimmt.

    tragefühltextur

    Der Lippenstift ist leider nicht so deckend, wie ich mir das vorgestellt hatte. Zwar kann man die Farbe auf den Lippen wahrnehmen, jedoch kann man ihn auch nur in einer ganz dünnen Schicht auftragen, da er sonst schnell pastig auf den Lippen aussieht und sich teilweise auch absetzt. Dadurch sieht er auch leicht transparent auf den Lippen aus. Dünn aufgetragen fühlt sich der Lippenstift sehr weich und geschmeidig an und auch von den winzigen Glitzerpartikelchen ist beim übereinander reiben der Lippen nichts zu spüren. Dadurch, dass man den Lippenstift nicht sehr dick auftragen kann fühlt er sich natürlich auch sehr leicht auf den Lippen an ohne, dass erstörend wirkt. Auch habe ich nicht das Gefühl, dass er die Lippen austrocknet, da er eine eher glossige Textur besitzt, die das Licht auch nochmal auf den Lippen reflektieren lässt. Aufgrund seiner Textur konnte ich nicht feststellen, dass er sich in den Lippenfältchen absetzt oder über die Lippenkontur verläuft. Die Haltbarkeit hält sich in Grenzen. Man sollte ihn öfters am Tag mal nachziehen (was bei einer solchen helleren Farbe ja auch ohne Spiegel problemlos machbar ist), jedoch überlebt er auch mal ein Trinken aus dem Glas. Der Geruch des Lippenstiftes ist für mich sehr angenehm, auch wenn er eher süss und nach Vanille mit ein bisschen Puder duftet, ist er nicht zu stark oder aufdringlich.

    fazit

    Auch wenn ich mir die Deckkraft ein bisschen stärker gewünscht hätte, mag ich den Lippenstift recht gerne, da man ihn gut im Alltag(kann man sich schnell mal draufschmieren) tragen kann und er nicht zu auffällig ist. Auch trage ich ihn gerne zu eher dunkel geschminkten Augen. Besonders bei grünen Augenmakeups fällt es mir oft schwer die richtige Lippenfarbe dazu zu kombinieren und diesen Lippenstift finde ich für den Fall optimal.

    009

    010

    023

    022

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • FOTD
  • FOTD# 362

    hallo

    Gleich nochmal habe ich die Sleek Lagoon Palette zur Hand genommen. Zwar ist es nicht so farbenfroh geworden, wie gestern, aber das muss es ja auch nicht immer sein. Den schimmernen Braunton habe ich auf den gesamten beweglichen Lid verteilt und nach oben verblendet. ab der Hälfte des Lids und in der Lidfalte habe ich das Schwarz aufgetragen und mit dem anderen Lidschatten verblendet. Im Augeninnenwinkel habe ich den hellsten Ton aufgetragen um ein highlight zu setzen. Unter dem Auge habe ich ebenfalls außen das Schwarz aufgetragen und mit dem Blaugrün verblendet um einen farblichen Akzent zu setzen. Weiterhin habe ich auf der Wasserlinie den Perfect Look Kajal von P2 aufgetragen. Den Lidstrich habe ich mit dem “Black Jack With Jack Black” von Catrice gezogen in die Wimpern mit der I <3 Extreme Volume Mascara gezogen. Auf die Wangen habe ich dasn Blush "Toffee Fairy" von Catrice aufgetragen und auf den Lippen trage ich den Lippenstift "I'm Sailing" aus der 50'Girls Reloaded LE von Esssence. 362

    003

    046

    036

    015

    019

    025

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • FOTD
  • FOTD #356

    hallo

    Fast hätte ich ja selbst nicht daran geglaubt, dass in nächster Zeit mal wieder ein FOTD auf dem Blog zu sehen ist. In letzter Zeit hatte ich viel zu tun und musste noch einiges für die Uni auf die Reihe bekommen und das, obwohl gerade noch Ferien sind. Die Hoffnung, dass es bald wieder besser wird und ich wieder mehr Zeit und Ideen (Wünsche, Anregungen, immer her damit) für den Blog finde (was ich mir nun wahrschienlich schon zum X-ten mal vorgenommen habe und weider nciht einhaltn kann. Ich hoffe es ist noch niemand müde davon geworden sowas immer und immer wieder lesen zu müssen). Ich danke mal an dieser Stelle denjenigen, die trotzdem ab und an mal auf den Blog gefunden haben. Das zeigt Interesse und steigert auch meine Motivation weder regelmäßiger mit den Blogeinträgen zu werden.
    Dank der Zeitumstellung ja auch wieder länger heller und für solche Langschläfer wie mich dann natürlich ein Grund öfters die Kamera in die Hand zu nehmen (Insofern auch das Wetter andlcih mal weider mitspielt).

    Verwendet habe ich heute für die Augen ein paar der schimmerndne Lidschatten aus der Sleek Au Naturel Palette, die ich in letzter Zeit wirklich lieben gelernt habe. wie man sieht habe ich es auch schon bei dem hellsten Lidschatten bis zum Pfännchen geschafft. Die schimmernden hellen Lidschatten habe ich im Augeninnenwinkel bis ungefähr zur Mitte aufgetragen und ihn mit dem grünlichen Braunton verblendet. Diesen wärmeren Braunton habe ich auf dem restlichen Lid verteilt und nach oben hin ausgeblendet. Mit Schwarz habe ich in der Lidfalte abgedunkelt und alles nochmel im Außenwinkel gut verblendet. Zuzätzlich hab ich noch einen Lidstrich mit dem “Black Jack With Jack Black” Gel Eyeliner von Catrice gezogen und die Wimpern mit der I <3 Extreme Volume Mascara von Essence getuscht. Auf die Wangen habe ich das limitierte Blush "Gone with the Wind" von Catrice aufgetragen. Auf den Lippen trage ich den Lippenstift "24" von Rival De Loop. Ich wünsche euch noch frohe Ostern und schöne Feiertage 356

    100

    089

    074

    088

    081

    Viele liebe Grüße
    Miau