• FOTD
  • FOTD #383

    hallo

    Die Palette bzw. auch Lidschatten, die bei mir in letzter Zeit am meisten verwendet wird ist die Sleek Au Naturel Palette, die ich auch für dieses Augenmakeup verwendet habe. Den hellen, perligen Lidschatten habe ich zunächst auf das gesamte bewegliche Lid aufgetragen. Den dunklen Braunton habe ich direkt in die Lidfalte gegeben und mit dem Schwarz nochmal abgedunkelt. Den etwas schimmernden braunton, der leicht ins Ockerfarbene geht, habe ich dann nur noch über der Lidfalte aufgetragen und mit den restlichen Farben verblendet. Die dunkleren Lidschatten habe ich dann auch natürlich am unteren Wimpernkranz aufgetragen und ineinander verblendet. Um harte Kanten zu vermeiden habe ich diese mit dem hellen, matten Cremeton zusätzlich verblendet und diesen auch noch unter der Augenbraue als Highlight aufgetragen. Den Lidstrich habe ich mit dem Gel-Eyeliner “Black Jack With Jack Black” von Catrice aufgetragen und die Wimpern mit der Essence I <3 Extreme Volume Mascara getuscht. Auf die Wangen habe ich das Defining Blush "Toffee Fairy" von Catrice aufgetragen und auf den Lippen trage ich die Stay Matt Lip Cream "Velvet Rose" von Essence. Unbenannt - 1

    067

    083

    069

    079

    088

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • MakeUp
  • Essence Neues Sortiment: Ausbeute: MAU

    hallo

    Gestern hatte ich schon getwittert, dass ich das neue Essence Sortiment schon in meinem heimatlichen DM gefunden hatte und heute zeige ich, was es geworden ist.
    Nachdem auf einigen Beautyblogs schon die Neuheiten vorgestellt und auch schon geswatched wurden hatte ich ein paar Favoriten, die ich vor Ort gerne genauer anschauen wollte, darunter die Stay Matt Lip Creams und ein paar der Nagellacke. Aus dem Stehgreif heraus kann ich sagen, dass die meisten der neuen Produkte nicht meine Aufmerksamkeit geweckt haben und ich besonders die Lidschatten (diese zweifarbigen mit dem 3D Muster) öde finde und nichtmal angeschaut habe. Zwar gibt es auch zwei unglaublich tolle, neue, grüne Nagellacke von denen ich dann auch schon einen in der Hand zum mitnehmen hatte, habe ihn aber wieder zurück ins Regal gestellt, da ich schon bei der Erneuerung der Colour and Go Nagellacke sehr unzufrieden mit der Haltbarkeit dieser war.
    Gekauft habe ich mir dann letztendlich nur ein Produkt: Die Soft Matt Lip Cream mit der Bezeichnung “Velvet Rose”. Das Produkt enthält 4 ml und ist 6 Monate lang haltbar.
    Mein erster Eindruck: Die Farbe gefällt mir sehr gut obwohl sie sehr schlicht und unauffällig ist. Dadurch ist sie für den alltag geeignet. Die Cream lasst sich mit dem Applikator deckent und gleichmäßig in einer dünnen Schicht auftragen. Leider wurden bei mir die Lippenfältchen stark betont. Auch kleinere und größere Hautschuppen werden bei mir stark betont und die Lippen wirken dadurch ungepflegt. Auch mit einer vorhergehenden Lippenpflege konnte ich diese Betonung noch nicht reduzieren. Zwar fühlt sich die Lip Cream auf den Lippen weich und geschmeidig an, aber auch nicht pflegend sondern eher etwas austrocknend. Zur Haltbarkeit kann ich noch nicht viel sagen.

    Hätte ich den Wimpernkleber noch gefunden, hätte ich diesen auch mitgenommen. Meine Suche war bisher leider Ergebnislos.

    Welche Produkte findet ihr aus dem neuen Sortiment interessant und welche werdet ihr euch näher anschauen? Spannend fände ich auch, was für Produkte ihr euch gekauft habt. Gibts vielleicht doch noch ein Produkt, welches ich mir genauer anschauen sollte?

    IMG_0020

    Untitled-1

    IMG_0035

    IMG_0047

    Viele liebe Grüße
    Miau