• Outfits
  • Random Outfit 02.02.2014

    hallo

    Ich könnte an dieser Stelle eine riesen lange Meckergeschichte über DHL niederschreiben. Das verkneife ich mir jedoch, da die Wut aktuell vergessen ist und ich mich mehr über die Sachen freue, die ich hier nun zeigen kann. Einen Teil der Sachen für dieses Outfit Posting habe ich nämlich mit einem Gutschein von Defshop zusammengestellt.

    Sehr Farbenfroh ist das Outfit nicht geworden, aber man hört ja sowieso von allen Seiten, dass die Kombination von Schwarz und Weiss, ein ganz großes Ding in 2014 sein soll. Bestellt habe ich drei Teile: Die Snapback von Vans, Das T-Shirt von Vans und die tollen, dunkelroten High Top Sneakers von Circa/ C1RCA (Vulc)(hier finde ich das Dunkelrot im Übrigen nicht so schwer zu kombinieren als bei der Hose). Der Zipper Hoodie ist schon Jahre alt, was man an dem verwaschenen Schwarz erkennen kann. Ich habe ihn bei H&M in der Herrenabteilung gekauft. Die schwarze Jeans ist von Primark.

    Das Shirt, auch wenn es eher sehr schlicht ist, hatte ich schon länger im Auge und hätte es mir früher oder später(wahrscheinlich eher später) sowieso gekauft.

    Mit dem Outfit habe ich mich ein bischen in der Zeit zurückversetzt gefühlt und musste auch stark an dieses Lied in Verbindung mit dem Video denken. Ich finde da hätte ich auch gut reingepasst. Oder auch in dieses hier von den Deftones.

    Ein Dankeschön geht nochmal an Defshop, die mir den Gutschein zur Verfügung gestellt haben.

    102

    068

    094

    051

    103

    circa vulc

    078

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • Outfits
  • Random Outfit 04.01.2014

    hallo

    Klamottentechnisch mag ich den Winter GAR nicht- Ich fühle mich in dicken Jacken und Mänteln aufgrund der geringen Beweglichkeit sehr unwohl. Wenn ich mich draussen bewege(ich gehe wirklich sehr schnell wenn ich alleine unterwegs bin zu) wird es mir grundsätzlich immer zu warm. Am liebsten mag ich es wirklich wenn ich im Pulli oder Hoodie raus gehen kann. Ich mag es wirklich am liebsten kuschelig, aber nicht allzu kalt. “Pulliwetter” heisst das optimale Wetter bei mir. Nichtsdestotrotz komme ich manchmal nicht drumherum mir eine Jacke oder nen Mantel anzuziehen, wenn es dann wirklich, nass, kalt und eisig windig ist. Da ich, wie schon beschrieben, kein großer Fan von Jacken und Mänteln bin habe ich von letzterem auch nur ein einziges Exemplar in meinem Kleiderschrank, und dieses müsste nun auch schon gut 8 Jahre alt sein wobei es auch ein paar Jahre gab, da habe ich ihn nicht getragen. Mitgenommen sieht er nur innen aus. Das “Futter” hat einige Löcher. Auch der Schiebergriff des Reisverschlusses ist abgebrochen, was ich nicht wirklich schlimm finde, da ich den Mantel eh fast nie zu gemacht habe oder zumache. Neben diesem Mantel habe ich noch ein oder zwei leichtere Jacken in denen ich mich zwar dann wohler fühle, die aber nicht wirklich etwas dazu beitragen mich auf lange Sicht im Winter mit Eis und Schnee warm zu halten.
    Zwar sehe ich auch immer mal wieder in den Geschäften oder auch online Modelle, die mir gefallen würden, aber irgendwie finde ich schon das anprobieren eher lästig, da ich auch schon in der Vergangenheit nie wirklich Glück mit den richtigen Passformen hatte und nie die richtige Größe für mich gefunden habe. Entweder konnte ich die Mäntel und Jacken nicht zumachen, weil meine Brüste im Weg waren oder ich hatte ein Sackartiges Gebilde an. Auf jeden Fall hoffe ich für diesen Winter, dass er nicht so kalt und lang wird wie der letzte. Oder ich hoffe einfach, dass mir mal der richtige Mantel in die Hände fällt, der richtig passt, nicht zu warm und nicht zu kalt ist, und in dem ich mich dann auch uneingeschränkt bewegen kann.

    Pulli: Primark /// Baggy-Jeans: Primark /// Coat: Takko /// Scarf: Primark /// Sneakers: Nike Dunk High

    109

    084

    099

    103

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • Outfits
  • Random Outfit 01.09.2013

    hallo

    Dieses Outfit ist bis auf Schuhe und Rucksack komplett aus der H&M Herrenabteilung. Die Hose besitze ich, wie man es ihr mittlerweile auch ansehen kann schon paar Jahre und habe sie auf dem Blog auch schon öfters mit verschiedenen T-Shirts gezeigt. Trotzdem ziehe ich sie immer noch gerne an, da sie meiner Meinung nach für ne Baggy Pants gut sitzt und dank der Farbe auch gut kombinierbar ist. Dazu trage ich ein schwarzes Basic Shirt ohne irgendwelchen Schnick Schnack. Da es an dem Tag ein bisschen frisch war habe ich eine extra zu große Strickjacke bzw.Cardigan übergezogen, die man bei Wetterumschwung auch wieder schnell ausgezogen hat. Diese habe ich erst letztens reduziert auf 10€ noch bei H&M gefunden. Da ich nur kurz raus bin um ein paar Besorgungen in der Stadt zu machen habe ich auf Schmuck und dergleichen verzichtet, dafür aber meinen ständigen Begleiter, den Rucksack, mitgenommen.

    Cardigan/T-Shirt/Pants/Belt: H&M Men /// Sneakers: Puma First Round /// Backpack: Dakine

    300

    301

    305

    315

    318

    Viele liebe Grüße
    Miau