• Illustrationen
  • Shoesday: Puma Boris Becker Leather Peacoat

    puma boris becker

    puma1

    puma2

    rohrer klinger

    Ich glaube, das ist eines der schönsten blauen Paar Schuhe, die ich seit laaangem gesehen habe. Blau ist ja eher weniger meine Farbe, man findet nur selten etwas blaues in meinem Kleiderschrank außer blauen Jeans uns vielleicht 1-3 T-Shirts. Diese HighTops würde ich mit sehr hellen, ausgewaschenen Jeans tragen. Aber wahrscheinlich würde ich alles mögliche aus meinem Kleiderschrank zu diesen Schuhen kombinieren. Dieses wunderschöne paar Sneakers würde sich in meiner Ansammlung an Schuhen wunderbar machen! Sie sind einfach so wunderschön!
    Hauptsächlich habe ich mit einem Faber-Castell Druckbleistift in der Stärker 0,5 gezeichnet. Coloriert habe ich mit der Zeichentusche “Indigo” von Rohrer&Klinger Leipzig-Co.

    I guess, these are the most beautiful pair of blue shoes i have seen in a loooong time. Actually blue isn’t really my colour at all. You can rarely find anything blue in my wardrobe except from some blue jeans and 1 to 3 blue t-shirts. I’d wear those hightops with some light washed out denim jeans. Ok, probably I would wear these shoes to everything i have in my wardrobe. This beautiful pair of sneakers would fit perfectly in my shoe collection. These are simply beautiful!
    I mainly drew with a Faber-Castell GRIP 1345 in 0,5 and coloured with drawing ink “Indigo” by Rohrer&Klinger Leipzig-Co.

    Viele liebe Grüße
    Miau

  • Illustrationen
  • Eingekauft : Boesner

    hallo

    In unglaublichen 10 Minuten bin ich durch den Laden gelaufen und haben die Sachen, die ich vorher auf einen kleinen Einkaufszettel geschrieben habe zusammengesucht. Da ich wirklich nur das Nötigste mitnehmen wollte. Mein Verbrauch an Tuschestiften in letzter Zeit ist angestiegen, deshalb habe ich mir gleich einen mini Vorrat bzw. jeweils Backup Stifte mitgenommen. Immer noch bevorzuge ich am liebsten den Edding 1800 profipen in 0.3 und 0.1. In letzer Zeit ist mein Lieblingsformat was das Zeichnen angeht quadatisch und somit ist mein Block auch relativ schnell leer gegangen, auch wenn ich mir noch Papier zurecht schneiden könnte finde ich einen fertigen Block praktischer. Dieser hier misst 20x20cm (170g/ m²). Außerdem wollte ich noch meine Minisammlung von 4 Zeichentuschen (das waren aber auch mal mehr) um 3 erweitern. Hinzugekommen sind also die Zeichentuschen von Rohrer & Klinger in Sepia, Sienna gebrannt und Weiß. Diese habe ich vor einigen Jahren sehr häufig verwendet als ich noch meine Mappen fürs Studium vorbereitet habe, und nun seit dem Umzug wieder für mich entdeckt. Last but not Least habe ich mir aus neugier noch 3 Brush Stifte von Tombow mitgenommen da diese mich auch schon seit einiger Zeit interessieren. Viel habe ich mit ihnen noch nicht gezeichnet, aber bei den ersten Versuchen ist mir schon aufgefallen dass sie mit meinem Lieblingspapier nicht sehr kompatibel sind, denn sie weichen es sehr schnell auf und es wird krümelig. Trotzdem interessante Stifte ( vielleicht aber auch nur weil ich Brush Pens sowieso total toll finde).

    rose
    Für den Hintergrund habe ich die genannten Zeichentuschen in Sepia und Alt-Goldgrün verwendet.

    029

    016

    005

    013

    018

    020

    032

    009

    Viele liebe Grüße
    Miau