Mini Zuwachs

hallo

in den letzten woche sind nur wenige schminksachen bei mir eingezogen. unter anderem die mad minerals #2 welche ich mal flüchtig getwittert habe, und gestern habe ich mir noch eine claires mini palette gekauft. das wars auch schon fast. ein kleiner lippenstift ist noch dazu gekommen den ich aber noch nicht fotografiert habe.

wie immer oder auch immer noch bin ich sehr begeistert von den mad minerals. seit ich sie habe sind sie auch fast täglich in gebrauch und ich glaube die nächste bestellung lässt nicht lange auf sich warten.

da ich aber schonmal ausführlicher berichtet habe, wirds nun etwas kürzer. hier die bilder dazu :

img_7913

img_7904

img_7910

img_7908

obere reihe von links nach rechts:

envy
go fish
sour apple
olive
army green
ancient gold
admire
rave

untere reihe:
lots of love
cat’s eye
chance
ur kind
spruce
in a fog
mischief

in jedem der samples ist 1 /4 teaspoon enthalten, diese kosten im döschen 2.25 usd. man kann die samples auch etwas günstiger in plastikpächchen bestellen oder auch gleich fullsizes. 5g gibts für 5 usd. mann kann auch bis zu 20 g bestellen welches dann 10,50 usd betragen würde. hier nochmal die seite.

kurz vor der “in die heimat” reise gabs noch einen kurzen abstecher bei claires-eigentlich nur um die zeit zu vertreiben- und ich konnte dann mal doch wieder nicht nein sagen.

img_7896

die obere reihe ist mit der catrice eyeshadow base
img_7899

img_7901

die kleine palette beinhaltet 10 lidschatten und einen schwammapplikator. in dem fach des applikators ist noch ein minispiegel- so mini, dass man sich schwer damit schminken könnte. das nettogewicht beträgt 7g. gekostet hat der spass 5.95euro. die farbabgabe finde ich ganz oke. ohne base jedoch nicht so toll. die haltbarkeit habe ich noch nicht getestet.die konsistenz ist angenehm weich und zumindest für die swatches liess der lidschatten sich gut verteilen. der glitzer bei 2 der farben ist nur oberflächlich und ist bei mir nun nach den swatches verschwunden, auch beim auftrag hat man ihn kaum gesehn. den shimmer finde ich super und ich denke mit ihr lassen sich ein paar tolle frühlings-, elfen-, und meerjungfrauenlooks zaubern.

viele liebe grüße
miau

5 Comment

  1. BambiDeluxe says: Reply

    Was für wunderschöne Farben! Gefallen dir denn die Mad Minerals besser, als die von The She Space? Mich würde so ein klitzekleiner Vergleich mal interessieren 😉

    1. admin says: Reply

      ich hab die tss farben leider nicht mitgenommen und habe erst wieder in 3 wochen zugriff.
      dann kann ich mal einen vergleich starten. ich bin jezzt allerdings schon der meinung, dass die mads leuchtender sind von den farben her. uahc finde ich diese döschen viel besser als die tüten, die find ich sehr unhandlich und ich mag auch nicht diese staubwolken die einem bei jedem öffnen entgegenkommen. würde man mich sofort vor die wahl stellen würde ich zu den mads greifen.

      auf alle fälle werde ich aber mal versuchen einen vergleich zu starten . wäre es denn interessant die ähnlichsten farben zu nehmen und ein auge mit den mads zu machen, das andere mit tss?

  2. BambiDeluxe says: Reply

    ja, die idee ist toll^^
    und dann sowas pro und contra mäßiges wie sich die minerals jeweils verarbeiten lassen…ich glaube ich werde auch mal bei mad minerals bestellen 😛
    ich mag tss, aber diese tütchen nerven ein wenig und deine mad minerals strahlen ja wie verrückt in ihren töpfchen 😉

    danke schonmal für deine antwort 🙂

  3. Ry says: Reply

    Die Minerals sehen super aus, hätte ich auch gern. Vor allem dieses Schwarz (?) mit den Glitzerpartikeln fasziniert mich. Sieht so nach Galaxie aus. XD

    Die claire’s Palette werde ich mir wohl zulegen. Das sind GENAU meine Farben. <3

  4. Louina says: Reply

    Möge der Mini Zuwachs gut auf dem Auge gedeihen!
    Die Mad Minerals sehen so schweinisch gut aus! Uiuiui..das Rot! *meow*
    Die kleine claire’s Palette mag ich auch sehr gern.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Miau.

Leave a Reply