Speed Drawing /// Random Bird

hallo

Viel zu selten mische ich erschiedene Techniken, wenns ums Zeichnen geht. Viel zu selten benutze ich verscheidene Stifte auf einmal zusammen. Das was dann debei herauskommt, mag ich meistens ganz gerne. Die letzten Tage habe ich wieder in bisschen experimentiert um zu sehen ob nicht etwas cooles entsteht und ob man nicht irgendwie damit weiter arbeiten könnte. Teilweise sind mir die Ergebnisse zu bunt geworden, daran will ich noch ein bisschen arbeiten, dass es dadurch nicht zu kitschig wirkt. Ansonsten mag ich diese kleine Serie sehr gerne und bin schon am überlegen wie es in die Richtung weitergehen könnte. Verwendet habe ich hierfür Copic Ciao Marker, Buntstifte, Kugelschreiber,Bleistift, Tuschestifte und Ölwachskreiden.
Ein kleines Speed Drawing Video habe ich zur Abwechslung auch mal wieder gemacht um den Entstehungsprozess ein bisschen festzuhalten, der bei mir eher ein bisschen intuitiv und willkürlich ist.

v3

v5

v4

Viele liebe Grüße
Miau

2 Comment

  1. Wow, das ist unglaublich! Die Bilder sind absolut genial geworden und ich finde es mehr als beeindruckend, wie problemlos Du “frei hand” die Konturen des Vogels gemalt hast. Riesiges Kompliment an Dich!!!

  2. Wahnsinnig toll! Ich habe das Video bis zum Ende geschaut und bin begeistert, ein Bild von Dir würde ich mir sofort an die Wand hängen 🙂 Ich habe früher sehr viel gezeichnet und mein Problem war immer, zu wissen wann ich lieber aufhören sollte – du hast den Zeitpunkt perfekt getroffen. Ich habe die ganze Zeit überlegt wie du die Beine colorierst, aber sie einfach nur skizziert zu lassen sieht perfekt-unperfekt aus!

    Großes Kompliment!

Leave a Reply